• Ulmer
    Freiwilligenmesse
    2021

    Wir sind dabei –
    Sie auch?

    Mehr dazu ...

  • Informationen zum Impfzentrum Ulm

    und warum wir uns impfen lassen

    Mehr ...

  • Wir haben unsere
    Mitarbeiter gefragt:

    Mein Beruf gibt mir ...

  • Vieles unter einem Dach - Diakoniestation, soziale Beratung, Psychologische Beratung und KITAs

    Diakonieverband Ulm/Alb-Donau

    Menschen helfen Menschen

    Mit diesem Verständnis wurde 1997
    der Verband in Ulm gegründet.

  • Wir haben unsere
    Mitarbeiter gefragt:

    Für mich ist Familie ...

  • Soziale Beratung - Eine große Menschenmenge läuft anonym durch eine Fußgängerzone

    Sozialberatung

    Vieles unter einem Dach

    Beratung, Information, Vernetzung,
    Schulung, Begleitung ...

    mehr

  • Projekt Demenz: Eine ältere Dame im Nachhemd schaut unds lächelnd, aber leicht verwirrt an.

    ProjektDEMENZ

    informiert und unterstützt
    rund um das Thema Demenz.

    mehr

  • Diakoniestation: Eine Pflege - Fachkraft der ambulanten Pflege schaut uns freundlich an.

    Diakoniestationen

    beraten, betreuen und pflegen
    Menschen im Alltag.

    mehr

  • Psychologische Beratung

    Ein starkes Team

    mit hoher beraterischer Kompetenz
    steht Ihnen zur Seite.

    mehr

  • Ein fröhliches Kind schaukelt in der KITA in einer Hängematte

    KITAs und FaZ

    beraten, begleiten und fördern
    Kinder in ihrer Entwicklung.

    mehr

Hier geht es zur 2. Umfrage zum Thema Familienorientierung im Ev. Diakonieverband.

Elternbeiträge Monat Februar

Sehr geehrte liebe Eltern,

die Elternbeiträge für den Monat Februar werden aufgrund der erneuten Öffnung der Kindertagesstätten ab dem 22.02.2021 voraussichtlich anteilig (ein Viertel) erhoben. Wir sind derzeit noch in Klärung mit unseren kommunalen Partnern. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Abrechnung dieses Zeitraums sowie die Abrechnung der Notbetreuung während der pandemiebedingten Schließung der Kindertagesstätten erst zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen kann.

Die schrittweise Öffnung der Kindertagesstätten

Wir gehen davon aus – auch wenn letztlich noch nicht alle nötigen Informationen eingegangen sind – dass ab Mittwoch dem 24.2. die Kitas im Normalbetrieb unter Pandemiebedingungen laufen können. Voraussetzung dafür ist, wie vor der Schließung, dass ausreichend Personal vorhanden ist. Die Leitungen unserer Einrichtungen kommunizieren die Vorgehensweise vor Ort mit den Eltern.

Bleiben Sie gesund

Petra Frey
Geschäftsführerin Ev. Diakonieverband Ulm/Alb-Donau

Musterbescheinigung: Nachweis über Nicht-Inanspruchnahme von Kita/Kindertagespflege/Schule bei Beantragung von Kinderkrankengeld

Mit dieser Musterbescheinigung des Ministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zur Beantragung von Kinderkrankengeld kann bestätigt werden, dass eine Betreuungseinrichtung aus Gründen des Infektionsschutzes schließen oder ihren Zugang beschränken musste.
Sollten Krankenkassen einen Nachweis durch die Einrichtung verlangen, kann diese Musterbescheinigung verwendet werden.
Download

 

 

Preisverleihung "Kita-Wettbewerb "Forschergeist" 2020 an unsere KITA Pezzetino

651 Kitas aus allen Teilen Deutschlands haben sich mit ihren Projektarbeiten aus den MINT-Bereichen beim "Forschergeist 2020" beworben. Die 16 Landessieger aus jedem Bundesland wurden im April bekanntgegeben. Das große Finale fand digital statt: Bei der feierlichen Bundespreisverleihung wurden die fünf Bundespreisträger gekürt und die Sonderpreise vergeben. Einer der begehrten 5 Bundessieger-Preise ging an die Evangelische Kindertagesstätte "Pezzettino" aus Ulm in Baden-Württemberg für ihr eingereichtes Projekt "Pipapo - Ausflug ins Pipi-Kacka-Land".

Rückerstattung von Elternbeiträgen bei corona-bedingten Kita-Schließungen?

Für unsere Kindertagesstätten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis können wir bis dato keine einheitliche Regelung treffen.

Da die Stadt Ulm die Erstattung für die Zeit einer angeordneten Schließung beschlossen hat, wird dies von uns in Ulm umgesetzt. Die Verwaltungsabläufe brauchen jedoch Zeit.

Die Erstattung bezieht sich nur auf Schließung, nicht auf panndemiebedingte Einschränkung der Öffnungszeit. Sobald wir für andere Kitas Infos haben, werden wir sie veröffentlichen.

So schützen wir uns seelisch

Das Plakat können sie sich
hier auch ausdrucken.

Vielfältig wie das Leben

 

Der Evangelische Diakonieverband bringt Rat und Hilfe, Verständnis und Unterstützung zu Ihnen. 

Unter unserem Dach setzen sich verschiedenste Einrichtungen in dezentraler Organisation in Ulm, Blaubeuren, Langenau, Laichingen und Rottenacker für das Wohl der Menschen ein. Mehr als 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dafür täglich mit Herz und Verstand aktiv.