Abschlusstreffen der Anerkennungs-Praktikantinnen und Praktikanten

Abteilungsleiterin Silke Rüdiger bat alle Anerkennungs-Praktikantinnen und Praktikanten des Kindergartenjahres 2017/2018 zusammen mit den KITA-Leiterinnen zu einem Abschlusstreffen.

Die, die nicht mehr in Prüfungen steckten oder andersweitig verhindert waren, waren alle da um zusammen mit den Leiterinnnen ein Fazit ihrer Zeit beim Evangelischen Diakonieverband zu ziehen.

Viele bleiben dem Verband erhalten, andere wechseln in andere Kindergärten und wieder andere sind sich noch nicht ganz sicher, wie es weiter geht. Am Schwersten wird es wohl für die Kinder, wenn bekannte Gesichter weggehen und für die Leiterinnen geht die Zeit der Einarbeitung neuer Praktikanten im Herbst wieder von vorne los.

Aber, die die bleiben, freuen sich auf die Zukunft beim Evangelsichen Diakonieverband Ulm/Alb-Donau und machen nicht nur die Kinder damit glücklich, sondern auch die Leiterinnen!

Vielen Dank an alle, die sich im letzten Jahr so wunderbar engagiert haben!

Wir wünschen alles Gute!